Affenpockenviren – Top Virologe gibt Entwarnung

Was sind das für Pocken

Laut Informationen im Internet sind Affenpocken, eine seltene Krankheit, die durch das Affenpockenvirus verursacht wird, das strukturell mit dem Pockenvirus verwandt sei und ähnliche, aber meist mildere Krankheiten verursachen tue und zur Gruppe der Orthopoxviren zähle. Trotz ihres Namens seien nichtmenschliche Primaten kein Reservoir für Affenpockenviren.

Entwarnung

Top Virologe, Virologe Klaus Stöhr gibt Entwarnung. In einem Interview für die Welt sagte er, das es zwar „überraschend“ sei, dass immer mehr Affenpocken-Fälle gemeldet werden, aber dennoch halte er die Ausbreitung für „nicht besorgniserregend“. Im Wortlaut sagte er, das die Infektionsgefahr sehr gering sei und nicht Aerosole, sondern fast nur durch Schleimhautkontakte möglich wäre.

Angstmacherei

Wir hoffen, das die Mediale Angstmacherei keine totalitäre Züge annimmt.

.red.Ray.,
Wertheim, 24.05.2022

 

Faktencheck: Coronaviren belegen den zweiten Platz der häufigsten Erkältungsviren

Der Beitrag Affenpockenviren – Top Virologe gibt Entwarnung erschien zuerst auf Wertheim24.de.

RayMediaNews / Wertheim24.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*