Beim G20-Gipfel auf Bali gelingt es, Russland weiter zu isolieren. Das ist ein …

Frankfurter Rundschau

Frankfurt (ots)

Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen. Auch dieses G20-Treffen in Indonesien wird nicht als der große Wurf in die Weltgeschichte eingehen, aber für welchen politischen Gipfel gilt das zurzeit schon? Trotzdem senden die Teilnehmerstaaten eine wichtige Botschaft, wenn es beim Tenor der vorbereiteten Abschlusserklärung bleibt – einer vorsichtigen, aber deutlichen Verurteilung der russischen Aggression in der Ukraine.

(…)

Das ist eine der besseren Nachrichten in dieser Woche. Auf einer abstrakteren Ebene bedeutet die G20-Botschaft, ausgehandelt von den wichtigsten Volkswirtschaften der Welt, eine Absage an einen neuen Kalten Krieg, einen Krieg der ideologisch-politischen Systeme. Denn genau der droht, wenn sich die Staatenwelt in mehr oder minder monolithische Blöcke der Interessen – und schlimmer – der Ideologien einteilen ließe. (…)

Pressekontakt:

Frankfurter Rundschau
Ressort Politik
Telefon: 069/2199-3989

Original-Content von: Frankfurter Rundschau, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*