Berliner Stadtentwicklungssenator Geisel (SPD) will Eigentumswohnungen bauen und …

Der Tagesspiegel

Berlin (ots)

Berlins Stadtentwicklungssenator Andreas Geisel (SPD) erwägt den Bau und Verkauf von Eigentumswohnungen durch landeseigene Wohnungsunternehmen, um niedrige Sozialmieten auch im Neubau auch künftig noch finanzieren zu können. Geisel sagte dem „Tagesspiegel“ (Montagausgabe): „Ein Anteil an Eigentumswohnungen wäre ein möglicher ergänzender Finanzierungsweg, denn wir können ja nicht jede Preissteigerung einfach dauerhaft mit öffentlichen Mitteln wegsubventionieren.“ Der Senat werde das diskutieren müssen.

https://plus.tagesspiegel.de/berlin/uber-enteignung-mieten-und-chaos-wahl-es-ist-keine-losung-aus-berlin-bullerbu-zu-machen-8522317.html

Rückfragen richten Sie bitte an:

Der Tagesspiegel, Newsroom, Telefon 030-29021-14908

Pressekontakt:

Der Tagesspiegel
Chefin vom Dienst
Patricia Wolf
Telefon: 030-29021 14013
E-Mail: cvd@tagesspiegel.de

Original-Content von: Der Tagesspiegel, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*