Die schweigende Mehrheit scheint aufgewacht

Straubinger Tagblatt

Straubing (ots)

Endlich scheint sie aufgewacht, jene schweigende Mehrheit in Deutschland, die bisher offensichtlich ohne große Regungen das Treiben der extremen Rechten hingenommen hat. (…) Sollte die AfD mehr als ein Drittel der Wählerstimmen gewinnen, dann müssten mindestens drei Parteien eine Koalition bilden, möglicherweise und sogar wahrscheinlich müsste dann die CDU mit der Linken paktieren. Das schließt die Union bisher noch aus, doch würde sie dies sicherlich unter dem Druck der Verhältnisse überdenken. Wie aber eine gedeihliche Regierungsarbeit in dieser Konstellation aussehen soll, das steht in den Sternen. (…) Wem ein solches Szenario zu weit hergeholt erscheint, der unterschätzt die Dynamik solcher politischen Prozesse. Demokratie ist leider eine Staatsform ohne Bestandsgarantie, ganz im Gegenteil: Sie ist die einzige Regierungsform, die in der Lage ist, sich selbst abzuschaffen.

Pressekontakt:

Straubinger Tagblatt
Ressort Politik/Wirtschaft/Vermischtes
Markus Peherstorfer
Telefon: 09421-940 4441
politik@straubinger-tagblatt.de

Original-Content von: Straubinger Tagblatt, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*