DNSV erklärt zu den Vorschlägen des Bürgerrates: Nach über 10 Jahren ist unsere …

Deutsches Netzwerk für Schulverpflegung e.V. DNSV




Twitter - X








Berlin (ots)

Schulessen aktuell: Bundesweites kostenfreies und gesundes Mittagessen an Kitas und Schulen jetzt und als Kindergrundrecht ins Grundgesetzt!

Eingeführt werden soll das kostenfreie Mittagessen demnach nur staffelweise innerhalb von acht Jahren, beginnend in Kitas: DNSV erklärt dazu: 8 Jahre vertane Zeit und verschoben auf andere Regierungen, ganz nach dem Motto: Mach mich nicht nass…!“ Nun ist mal wieder die Politik am Zuge! Nach über 10 Jahren ist eine alte grundsätzliche Forderung des DNSV im Deutschen Bundestag angekommen! Bleibt zu hoffen, dass das Anliegen des Bürgerrates auch erhört wird. Ansätze gab es schon in der den letzten Jahre schon viele. Die Kita- und Schulverpflegung muss fächerübergreifend mit dem Erziehungs- und Lernalltag verknüpft werden. Schule muss dabei neu gedacht werden. Hierfür muss der Bund ausreichend Finanzmittel zur Verfügung stellen, um gleichwertige Lebensbedingungen in ganz Deutschland zu gewährleisten. Täglich frisch kochen in den Einrichtungen, mit Zutaten aus der Region und unter Beteiligung der Kinder, ist das Gebot. Die Warmhalteküche ist nicht mehr zeitgemäß. Eine kostenfreie tägliche warme Mittagsmahlzeit für alle Schüler und Schülerinnen in ganz Deutschland. Dies sollte zu einem Grundrecht für alle Kinder erklärt werden. https://chng.it/w2FwzvFhqR. Diesen und weiteren Fragen geht der 14. Kongress für Kita- und Schulverpflegung nach, der am 6.Februar 2024 im Rahmen der INTERGASTRA in Stuttgart stattfindet: https://www.kongress2024.dnsv.eu/

Pressekontakt:

Deutsches Netzwerk Schulverpflegung e.V. (DNSV),
D-10318 Berlin, +49 171 4514615
Mail to: info@schulverpflegungev.net,
Internet: www.dnsv.eu

Original-Content von: Deutsches Netzwerk für Schulverpflegung e.V. DNSV, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*