Erfolgreicher Ganztagsschulkongress in Leipzig und Vorstandswahlen / Zukunft Ganztag: …

Ganztagsschulverband e.V.

Hamburg (ots)

Der bundesweit agierende Ganztagsschulverband veranstaltete vom 9. bis 11. November 2022 in Leipzig einen großen Kongress unter dem Thema „Zukunft Ganztag: Weiterdenken – Weiterentwickeln – Weitergehen“. Etwa 450 Akteure aus Ganztagsschulen, weiteren Bildungsinstitutionen, aus Wissenschaft, Bildungsverwaltung und Politik tauschten sich in verschiedenen Formaten darüber aus, welche Schritte auf dem Weg zum guten Ganztag nötig und möglich sind – besonders vor dem Hintergrund des Rechtsanspruchs auf eine Ganztagsbetreuung im Grundschulalter ab 2026.

In ihrem Eröffnungsvortrag forderte die erste Vorsitzende, Eva Reiter: „Was jetzt nötig ist, ist eine bundesweite Qualitätsoffensive für den Ganztag und damit einhergehend mehr Anstrengungen in den Ministerien der Bundesländer, mehr Personal in der Schulaufsicht, mehr Vernetzung zwischen allen Beteiligten in den Ländern sowie Kommunen und mehr Beteiligung, Mitbestimmung und Unterstützung in der Schulautonomie, denn eine erfolgreiche Zukunft des Ganztags kann nur gemeinsam mit allen Akteur:innen geplant und umgesetzt werden.“

Im Verband wurden neue Wege beschritten: Einem Aufruf zur Beteiligung waren im Vorfeld mehr als 80 Institutionen und Personen gefolgt, die sich mit ihren Ideen und Erfahrungen durch die Gestaltung von Workshops und Vorträgen einbringen wollten. Letztlich wurden in Leipzig dann 50 verschiedene Fachbeiträge in „Ideenschmieden“ angeboten: Erfolgreiche Ganztagsmodelle wurden vorgestellt, Inklusion und Integration im Ganztag diskutiert, Personal-, Qualifizierungs- und Qualitätsfragen in den Fokus gerückt und immer gemeinsam überlegt, wie gute Bildung und gute Entwicklungsförderung von Kindern und Jugendlichen im Ganztag gelingen können.

Die Teilnehmenden konnten zahlreiche Leipziger Schulen besuchen und damit das sächsische Modell der Schulen mit Ganztagsangeboten und viele innovative Konzepte kennenlernen. Lesen Sie den vollständigen Bericht auf www.ganztagsschulverband.de

Pressekontakt:

1. Vorsitzende:
Eva Reiter
Grund- und Stadtteilschule Alter Teichweg
Alter Teichweg 200
22049 Hamburg
Telefon: 040/428977236
Email: reiter@ganztagsschulverband.de

Presse und Öffentlichkeitsarbeit:
Rolf Richter
Telefon: 0152/28981426
Email: richter@ganztagsschulverband.de
Web: https://www.ganztagsschulverband.de

Original-Content von: Ganztagsschulverband e.V., übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*