Hans Zimmer gewinnt Oscar für Filmmusik zu "Dune"

Los Angeles (dts Nachrichtenagentur) – Der deutsche Filmkomponist Hans Zimmer hat für seine Filmmusik zum Science-Fiction-Epos „Dune“ den Oscar gewonnen. Er setzte sich gegen Nicholas Britell („Don’t Look Up“), Germaine Franco („Encanto“), Jonny Greenwood („The Power of the Dog“) und Alberto Iglesias („Parallele Mütter“) durch.

Für Zimmer ist es nach „Der König der Löwen“ im Jahr 1995 der zweite Oscar. Hinzu kommen zehn weitere Nominierungen. Persönlich anwesend wollte Zimmer bei der 94. Verleihung der Academy Awards am Sonntag in Los Angeles aber nicht sein. Er befindet sich aktuell auf Europe-Tour. Im Vorfeld hatte es zudem eine Kontroverse wegen mehrerer gekürzter Kategorien gegeben – darunter auch der Filmmusik-Preis. Die Verleihung der Oscars in insgesamt acht Kategorien wurde vorab aufgezeichnet – sie sollten jeweils in kürzerer Form in die Show integriert werden. Dem Vernehmen nach soll die Zeremonie durch die Kürzung kompakter werden – in den vergangenen Jahren hatte es einen Abwärtstrend bei den TV-Quoten gegeben. In der Filmbranche hatte die Entscheidung der Oscar-Academy aber heftige Kritik ausgelöst.

dts Nachrichtenagentur

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*