Karl der Große warnt vor Variante XBB.1.5

Herdenimmunität

Haben uns die Superpolitiker und Superfachleute nicht eine Herdenimmunität vorhergesagt? Wo ist die geblieben, nach 3 Jahren Pandemie? War es eine Lüge? Oder ist alles eine Lüge? Außer einem Virus, das es genauso gibt wie andere. Die Geschichte um den Virus herum zu stark aufgebauscht? Irgendwie läuft schon was falsch mit der Never-Ending-Story Corona Pandemie? Pharmalobbyismus? Geldmacherei? Früher oder später wird viel aufgearbeitet werden und die Verantwortlichen müssen und sollten sich vor Gericht verantworten, falls sie die Bürger bewusst getäuscht haben.

Angstmacher Lauterbach

Er macht schon wieder Angst vor irgendeiner Variante, die irgendein Wissenschaftler festgestellt hat. Kein Wort davon, dass in den USA die Pandemie schon längst beendet worden ist. Ihm ist es egal, Karl der Große, der allmächtige, Hyperbesserwisser Wissenschaftler, herrscht in Deutschland! Wie lange noch?

Karl Lauterbach Tweet vom 04.01.2023:

 

„Die neue Variante XBB.1.5 lässt im Nordosten der USA die Krankenhauseinweisungen steigen. Hoffentlich kommen wir durch den Winter bevor eine solche Variante sich bei uns ausbreiten kann. Wir überwachen, ob und wie stark XBB.1.5. in Deutschland auftritt.“

 

Lauterbach neue Variante Tweet 04.01.2023 – Twitter Screenshot

 

 

.red.Ray.,
Wertheim, 07.01.202
https://wertheim24.de/waffenstillstand-ukraine-putins-gnade-oder-angst-vor-gott/

Der Beitrag Karl der Große warnt vor Variante XBB.1.5 erschien zuerst auf Wertheim24.de.

RayMediaNews / Wertheim24.de

Ihre WerbePartner Nachrichten auf RayMedia Group Online Zeitungen und Portalen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*