Klimageld kassiert: Bärendienst für den Klimaschutz

Straubinger Tagblatt

Straubing (ots)

Das Versprechen, durch ein Klimageld für Kompensation zu sorgen, hat Bundesfinanzminister Christian Lindner zumindest für diese Legislaturperiode kassiert und damit vom Zaun gebrochen, was längst das Markenzeichen der Koalition ist: Streit. Damit leistet die Ampel der Akzeptanz von Klimaschutz einen Bärendienst. Es handelt sich außerdem um ein sozialpolitisches Problem, denn viele Menschen sind kaum noch in der Lage, ihren Lebensunterhalt von ihrem Einkommen zu bestreiten. Die Ampel hätte ihnen signalisieren können, dass sie die Situation jener mit wenig Geld im Blick hat und sie gezielt entlastet. Doch diese Chance hat sie nicht genutzt.

Pressekontakt:

Straubinger Tagblatt
Ressort Politik/Wirtschaft/Vermischtes
Markus Peherstorfer
Telefon: 09421-940 4441
politik@straubinger-tagblatt.de

Original-Content von: Straubinger Tagblatt, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*