Kommentar zur Basketball-EM

14.09.2022 – 18:45

Mitteldeutsche Zeitung

Halle/MZ (ots)

Um das klarzustellen: Die großartig kämpfende und glanzvoll spielende Mannschaft um Anführer Dennis Schröder hätte jede Aufmerksamkeit verdient. Wie auch die spektakuläre Sportart an sich. Aber selbst wenn es nun mit dem EM-Titel klappen sollte, wird es keinen Basketball-Boom geben. Um diesen Irrglauben zu entlarven, reicht der Blick in die jüngere Vergangenheit, als ein gewisser Dirk Nowitzki noch auf dem Parkett stand. Der war bekanntlich Deutscher, zeitweise der beste Basketballer der Welt und führte das Nationalteam gleich zu mehreren Medaillen. Die Basketballhallen wurden trotzdem nicht gestürmt, die TV-Quoten, damals übertrugen ARD und ZDF, gingen nicht dauerhaft nach oben.

Pressekontakt:

Mitteldeutsche Zeitung
Marc Rath
Telefon: 0345 565 4200
marc.rath@mz.de

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Quelle : Presseportal.de

Der Beitrag Kommentar zur Basketball-EM erschien zuerst auf Wertheim24.de.

RayMediaNews / Wertheim24.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*