Lauterbach Rücktritt wegen Long-Covid?

Karl Lauterbach erkrankte erneut an Corona

Karl Lauterbach erkrankte vor wenigen Tagen erneut an Corona, wie er selbst auf Twitter bestätigte, mit unerwartet schweren Symptomen, trotz 4. Impfung. Auch nahm er Paxlovid von Pfizer ein, um schneller und wenn möglich ohne Schaden zu genesen. Wir kennen seine Krankenakte nicht, und können nicht sagen wie schwer es ihn getroffen hat.

Schwerer Verlauf wegen Impfung oder Medikamenten?
Ob sein schwerer Verlauf durch Medikamente begünstigt oder gar durch die 4.Impfung triggered wurde, könnte eine ärztliche Untersuchung möglicherweise feststellen. Dies sollte er tun.

Warnung Long-Covid

Lauterbach warnt immer wieder vor Long-Covid. Auch er könnte, nach dem unerwartet schweren Verlauf, an Long-Covid erkranken. Das könnte möglichweise dazu führen, das er seine politische Karriere Krankheitsbedingt vorzeitig beendet. Wie schon gesagt, kennen wir seine Krankenakte nicht und können dazu nicht weiteres sagen. Vielleicht wird er diesbezüglich einen seiner täglichen Tweets diesem persönlichen Thema widmen.

Wir werden es ihnen Berichten, sobald wir etwas Neues erfahren.

.red.Ray.,
Wertheim, 11.08.2022

 

Trotz Corona-Tote – Im März 2021 sind in Deutschland weniger Menschen gestorben als in den Jahren 2016-2020

Der Beitrag Lauterbach Rücktritt wegen Long-Covid? erschien zuerst auf Wertheim24.de.

RayMediaNews / Wertheim24.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*