Mitteldeutsche Zeitung zu Gorbatschow | Presseportal

Mitteldeutsche Zeitung

Halle/MZ (ots)

Gorbatschows großes Verdienst aber bleibt, dass er Europa 30 Jahre Frieden sowie den osteuropäischen Ländern Demokratie, Freiheit und wachsenden Wohlstand beschert hat. Nur leider konnte er diese Werte in seinem eigenen Land nicht verankern. Dafür gab er aus guten Gründen dem Westen Mitschuld. Er habe ein gemeinsames „Haus Europa“ angestrebt – stattdessen habe er Siegermentalität angetroffen, beklagte Gorbatschow 2014. Damals hatte sich ein autoritärer Putin längst angeschickt, das alte Sowjetreich zurückzuerobern und Widerstand gegen seine Machtansprüche mit Gewalt zu unterdrücken. Das ist die eigentliche Tragik in Gorbatschows langem Leben: Am Ende musste er erfahren, dass das die alte Konfrontation zwischen Ost und West zurückgekehrt ist.

Pressekontakt:

Mitteldeutsche Zeitung
Marc Rath
Telefon: 0345 565 4200
marc.rath@mz.de

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*