Mitteldeutsche Zeitung zu Ukraine-Hilfe der USA

Mitteldeutsche Zeitung

Halle/MZ (ots)

Wie die Lemminge sind die Republikaner in den vergangenen Tagen umgefallen. Die üblichen Opportunisten wie der Trump-Lakai Lindsey Graham gingen vorneweg. Dann knickte Mitch McConnell ein und kündigte an, gegen den Deal zu stimmen. Mit der jämmerlichen Kapitulation des eiskalten Machtpolitikers, den Trump in jeder Weise gedemütigt und beleidigt hat, ist der Damm gebrochen: Das Gesetz wird bei der für Mittwoch geplanten Abstimmung im Senat nicht die erforderliche 60-Stimmen-Mehrheit finden. Die Leidtragenden sind nun die Menschen in der von Russland angegriffenen Ukraine, die sich heldenhaft dem russischen Aggressor entgegenstellen.

Pressekontakt:

Mitteldeutsche Zeitung
Marc Rath
Telefon: 0345 565 4200
marc.rath@mz.de

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*