Mitteldeutsche Zeitung zum Pilotenstreik | Presseportal

Quelle: Pixabay.com

Mitteldeutsche Zeitung

Halle/MZ (ots)

Es brodelt bei der Lufthansa und ihren Flugbetrieben. Das liegt auch an der komplexen Tarifstruktur. Eurowings, Eurowings Discover, Cityline: Immer mehr Tochter-Airlines werden gegründet, auf die der Mutterkonzern zu günstigeren Kosten ausweichen kann. Übernehmen die nun etwa die Zubringerflüge und bekommen mehr Anteile am Flugplan, wird das nicht nur für Passagiere unübersichtlicher, sondern führt bei den Piloten zu Unmut.

Zwar ist klar, dass die Lufthansa Wege finden muss, um wettbewerbsfähig zu bleiben. Das Management muss sich aber Gedanken machen, wie dieser grundsätzliche Konflikt behoben werden kann.

Pressekontakt:

Mitteldeutsche Zeitung
Marc Rath
Telefon: 0345 565 4200
marc.rath@mz.de

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*