Mitteldeutsche Zeitung zur Ukraine | Presseportal

Mitteldeutsche Zeitung

Halle/MZ (ots)

Das Treffen in der Schweiz war so etwas wie ein Kick-off-Meeting, um ein langfristiges Großprojekt in Gang zu setzen, das Jahrzehnte laufen und Milliarden kosten wird. Und die Geberländer haben klargemacht, dass sie im Gegenzug Korruptionsbekämpfung und Transparenz von der Ukraine fordern. Mit einem Wiederaufbau hat das noch nichts zu tun. Davor steht ein Friedensschluss, wie auch immer er aussehen mag. Ohne den wird es keinen echten Neuanfang geben.

Pressekontakt:

Mitteldeutsche Zeitung
Marc Rath
Telefon: 0345 565 4200
marc.rath@mz.de

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*