NRW-Vize-Ministerpräsidentin Mona Neubaur für weitere Waffenlieferungen …

Kölner Stadt-Anzeiger

Köln (ots)

Die nordrhein-westfälische Vize-Ministerpräsidentin Mona Neubaur (Grüne) spricht sich für weitere Waffenlieferungen an die Ukraine aus. „Bei aller Vorsicht, mit der die Meldungen vom Wochenende betrachtet werden müssen, so lässt sich dennoch festhalten, dass die finanzielle und militärische Unterstützung des Westens relevante Effekte nach sich zieht“, sagte Neubaur dem „Kölner Stadt-Anzeiger“. „Zumindest sollte klar sein, dass EU und Nato ihre Bemühungen jetzt nicht zurückfahren, sondern vielmehr ausbauen sollten“, so Neubaur weiter. Auch Tim Achtermeyer, Landeschef der Grünen in NRW, sprach sich für weitere militärische Hilfen aus. „Mehr Unterstützung würde den Krieg nicht in Richtung eines Stellungskrieges verlängern, sondern die Ukraine potenziell in die Lage versetzen, sich noch stärker zu behaupten“, sagte Achtermeyer dem „Kölner Stadt-Anzeiger“.

Pressekontakt:

Kölner Stadt-Anzeiger
Newsdesk
Telefon: 0221 224 2080

Original-Content von: Kölner Stadt-Anzeiger, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*