Olaf Scholz ist ein kluger Kanzler

Straubinger Tagblatt

Straubing (ots)

Olaf Scholz schweigt eigentlich immer. Aber liegt in diesem Schweigen nicht doch eine Botschaft? Soll er sich wirklich hinstellen und erklären, dass dieser Krieg sinnlos ist? Wo doch die Amerikaner, die man in Europa immer noch braucht, das Gegenteil erzählen? Oder auch die Partner im Osten Europas, mit denen man eine gemeinsame europäische Zukunft sucht.

Olaf Scholz geht in der Politik, die er für richtig hält, so weit es nur geht. Wo es nicht mehr geht, gibt er am Ende nach, um Schlimmeres zu verhindern. Die Opposition und die dummen Hauptstadtjournalisten deuten das als eigensinnige Passivität, die Europa spalte. Immer käme Deutschland zu spät. Das ist Blödsinn! Irgendwann wird man sich an einen Tisch setzen müssen und verhandeln, sagt der österreichische Außenminister. Gut, dass auch Olaf Scholz das heute schon weiß und bedenkt.

Pressekontakt:

Straubinger Tagblatt
Ressort Politik/Wirtschaft/Vermischtes
Markus Peherstorfer
Telefon: 09421-940 4441
politik@straubinger-tagblatt.de

Original-Content von: Straubinger Tagblatt, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*