Panikmacher Lauterbach warnt vor gefährlicheren Corona-Varianten

Karl Lauterbach in der WDR-Sendung "Maischberger" am 10.04.2022, Quelle: Wikipedia.org/Superbass

Keine Panik?

 

Grusel Panikmacher Lauterbach

Noch gefährlicher, noch mehr Tote, noch mehr Kinder, noch mehr sonst was, noch mehr bla, bla, bla….! Es reicht jetzt, fast keiner will den Laberer mehr hören. Er muss endlich gestoppt werden! Wo bleibt die Politik, die das rechtlich endlich erledigen kann? Wir wollen keinen Panikmacher! Wir wollen die Lüge von der Super Pandemie nicht hören! Diese Super Pandemie gab es nie! Niemals war das deutsche Gesundheitssystem in der Pandemie überlastet! Es war nur Angtsmacherei! Die Politik darf sich von der Pharmaindustrie, die fast nur auf Profit aus ist, nicht beeinflussen lassen!

 

 

Karl Lauterbach Panik Tweet vom 30.12.2022:

„Diese jetzt in den US stärker beobachtete Corona-Variante, XBB.1.5, zeigt, dass immer noch neue gefährlichere Varianten kommen. Nicht nur aus China. Variantenmonitoring bleibt wichtig und muss ausgebaut werden.“

 

Lauterbach noch gefährlichere Tweet 30.12.2022 – Twitter Screenshot

 

 

 

Karl Lauterbach muss endlich weg?

Wie lange er noch von seine Partei SPD geduldet wird, steht in den Sternen, könnte aber schon in wenigen Tagen sein. Er sollte besser endlich freiwillig zurücktreten und der SPD den Schmach von weiteren Rücktrittserien ersparen.

.red.Ray.,
Wertheim, 30.12.2022

 

WerbePartner Nachrichten – Aktuelle Informationen und News – Locations – Angebote – Wissenswertes

 

Der Beitrag Panikmacher Lauterbach warnt vor gefährlicheren Corona-Varianten erschien zuerst auf Wertheim24.de.

RayMediaNews / Wertheim24.de

https://wertheimerportal.de/ihre-werbepartner-nachrichten-auf-raymedia-group-online-zeitungen-und-portalen/

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*