Polens Populisten Forderung geht zu weit!

Verbrechen im Zweiten Weltkrieg

 

Freiburg (ots)

Reparationsforderungen: Nicht erfüllbar / Kommentar von Sebastian Kaiser

Bei aller berechtigten Entrüstung über die berechnenden und durchsichtigen Manöver aus Warschau, in einem Punkt haben Kaczynski und seine PiS-Partei recht: Finanziell wurde Deutschland für seine Verbrechen im Zweiten Weltkrieg nie vollumfänglich zur Rechenschaft gezogen. Hierzulande spielt man lieber die juristische Karte und ist nun damit beschäftigt, die Scherben der gescheiterten Ostpolitik aufzukehren. Derweil wissen Polens Populisten nichts Besseres, als noch mehr Porzellan zu zerschlagen. Im Kampf gegen Putin sind das keine guten Aussichten.

Original-Content von: Badische Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Original Quelle Presseportal.de

 

https://wertheimerforum.de/bildergalerie-196-michaelismesse-wertheim-tag-der-firmen-donnerstag-05-10-2017/

 

Der Beitrag Polens Populisten Forderung geht zu weit! erschien zuerst auf Wertheimer Portal.

RayMediaNews / Wertheim24.de

Ihre WerbePartner Nachrichten auf RayMedia Group Online Zeitungen und Portalen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*