Ukraine nicht aufgeben – Weitere Unterstützung gegen russische Invasion nötig

3 Monate!

Der Überfall auf die Ukraine durch Putins Armee dauert schon fast 3 Monate an. Zehntausende Tote und Verletzte auf beiden Seiten. Millionen Flüchtlinge. Das Leid in der Ukraine ist groß!

Wie geht es weiter?

Russland verstärkt aktuell seine Angriffe auf die Ukraine. Putins Armee hat bei der erhofften schnellen Eroberung der Ukraine vollends versagt und versucht jetzt mit massiven Angriffen, die Ukraine in die Knie.

Hilfe für die Ukraine

Der Westen und die NATO müssen die Ukraine weiterhin und verstärkt gegen Putin unterstützen. Die Katastrophe Ukraine muss zu einer Katastrophe für Putin werden. Der Weltfrieden steht auf dem Spiel.

Putins Armee muss in der Ukraine besiegt werden.

.red.Ray.,
Wertheim, 22.05.2022

Ukraine: Seit Kriegsanfang etwa 26 000 Russische Soldaten getötet

Der Beitrag Ukraine nicht aufgeben – Weitere Unterstützung gegen russische Invasion nötig erschien zuerst auf Wertheim24.de.

RayMediaNews / Wertheim24.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*