Ungesunde Lebensmittel: Sinnvolle Grenzwerte definieren

Straubinger Tagblatt

Straubing (ots)

(…) Da wird es darum gehen, Grenzwerte zu definieren. Bei Süßigkeiten wird man sich schnell einigen können.Doch sollte die Debatte nicht in einen Glaubenskrieg münden, an dessen Ende etwa auch Fleisch und Wurst auf der roten Liste stehen. Vor allem aber sollte die Kennzeichnung verbessert werden. Und zwar verbindlich und verständlich. Mag sein, dass der freiwillige Nutri Score nicht unfehlbar ist. Dennoch hilft ein solches System, an dem auch die EU arbeitet, nicht zuletzt Kindern, sich bewusster zu ernähren. Und das ist angesichts der vielen übergewichtigen jungen Leute nötig.

Pressekontakt:

Straubinger Tagblatt
Ressort Politik/Wirtschaft/Vermischtes
Markus Peherstorfer
Telefon: 09421-940 4441
politik@straubinger-tagblatt.de

Original-Content von: Straubinger Tagblatt, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*