Zumeldung Auftritt Hans-Ulrich Rülke vor der LPK

AfD-Fraktion im Landtag von Baden-Württemberg




Twitter - X








Zumeldung Auftritt Hans-Ulrich Rülke vor der LPK

Pressemitteilung

Stuttgart, 04.01.2024

Fraktionschef Anton Baron MdL hat FDP-Fraktionschef Hans-Ulrich Rülke Scheinheiligkeit vorgeworfen:

„Zwar will er – im Gegensatz zu Nichtdemokraten wie Saskia Esken (SPD) – die AfD inhaltlich stellen und erkennt als wichtigsten Faktor die ‚Migrationspolitik‘, die ‚auf jeder Ebene‘ wie ‚aus einem Guss‘ gestaltet sein müsse. Das ist allerdings absurd. Nicht nur, dass die Bundes-FDP als Bestandteil der Ampel schon längst hätte handeln können – er hat selbst die Möglichkeit gehabt, unseren vielen Initiativen im Landtag zuzustimmen! Wir haben Sach- statt Geldleistungen gefordert, eine konsequente Abschiebepolitik, einen effektiven Grenzschutz und haben dazu einen Gesetzentwurf über die Asyl-Unterbringung eingebracht. Die FDP-Fraktion hat abgelehnt. Sich jetzt als Feuerlöscher der Migrationskrise aufzuspielen, um unsere blendenden Umfrageprognosen einzudämmen, ist aktionistisch und heuchlerisch.“

Mit freundlichen Grüßen

Josef Walter

Pressesprecher

Leiter der Pressestelle der AfD-Fraktion im

Landtag von Baden-Württemberg

Pressestelle | Öffentlichkeitsarbeit

Mobil: +49 151 14607482

Tel.: +49 711 2063-5042

E-Mail: josef.walter@afd.landtag-bw.de

Postanschrift

AfD-Fraktion im Landtag von Baden-Württemberg

c/o Josef Walter

Konrad-Adenauer-Straße 3

70173 Stuttgart

Besucheradresse

AfD-Fraktion im Landtag von Baden-Württemberg

Haus der Abgeordneten: U32/305

Urbanstraße 32

70182 Stuttgart

Quelle: Presseportal.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*