Zwei Aufführungen auf der Wertheimer Burg.Sommertheater der Badischen Landesbühne

 

Bild : BLB - Cyrano von Bergerac , Auf dem Bild: Kathrin Berg, Wolf E. Rahlfs Foto: Sonja Ramm
Pressemitteilung von Mittwoch, 3. Juni 2015
Stadt Wertheim

Sommertheater der Badischen Landesbühne
Zwei Aufführungen auf der Wertheimer Burg

Wertheim. Mit Edmond Rostands „Cyrano von Bergerac“ und „Timm Thaler oder Das 
verkaufte Lachen“ zeigt die Badische Landesbühne am 30. Juni ihre diesjährigen 
Freilichtproduktionen. Zu sehen sind die Vorstellungen auf der Wertheimer Burg. 
Karten sind im Vorverkauf bei der Buchhandlung Buchheim erhältlich.

Cyrano hat alles, was ein Frauenherz begehrt: Er verfügt über Kampfgeist, 
Zuverlässigkeit und ist ein virtuoser Dichter. Wäre da nur nicht seine übergroße 
Nase, wegen der er sich nicht traut, seiner Angebeteten Roxane seine Liebe zu 
gestehen. Er hilft sogar dem wenig eloquenten, aber bildschönen Christian mit 
seiner Dichtkunst, Roxanes Herz zu erobern. Nach Roxanes und Christians 
überstürzter Heirat müssen die Männer in den Krieg ziehen. Und die Karten werden 
noch einmal neu gemischt.
	
Seit 1897 erfreut sich Rostands Klassiker „Cyrano von Bergerac“ auf den Bühnen dieser Welt größter Beliebtheit und entwickelt unter freiem Himmel einen ganz besonderen Theaterzauber. Beginn ist um 20.30 Uhr. Bereits um 17 Uhr bekommen es die Familien und jüngeren Zuschauer mit Timm Thaler zu tun. Dieser hat ein einnehmendes Lachen, mit dem er alle Menschen verzaubert. Eines Tages begegnet er dem mysteriösen Baron Lefuet und geht mit ihm einen teuflischen Pakt ein: Timm tauscht sein Lachen gegen die Fähigkeit, jede Wette zu gewinnen. Doch bald schon bereut Timm den Tausch und macht sich auf eine abenteuerliche Reise, um sein Lachen zurückzuerhalten. Der Abenteuerroman von James Krüss wurde bereits mehrfach verfilmt und ist ein besonderes Erlebnis für die gesamte Familie. Bei schlechter Witterung finden die Vorstellungen in der Aula Alte Steige statt. Karten gibt es im Vorverkauf bei der Buchhandlung Buchheim, Telefon 09342/1320, E-Mail: buchhandlung.wertheim@t-online.de. ----- Dieser Meldung sind folgende Medien zugeordnet: BLB - Cyrano von Bergerac http://www.presse-service.de/medienarchiv.cfm?medien_id=150379 BLB - Cyrano von Bergerac http://www.presse-service.de/medienarchiv.cfm?medien_id=150380 BLB - Timm Thaler http://www.presse-service.de/medienarchiv.cfm?medien_id=150381 Kontaktdaten: Stadtverwaltung Wertheim - Presse und Information - 97877 Wertheim Tel.: 09342/301-300 oder -301 Fax.: 09342/301-503 E-Mail: pressestelle@wertheim.de BLB - Timm Thaler Auf dem Bild v.l.: Sandra Förster, Alexander Gaida, Camil Morariu Foto: Peter Empl BLB - Cyrano von Bergerac Auf dem Bild: Kathrin Berg, Wolf E. Rahlfs Foto: Sonja Ramm

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*